Tradition - Gemeinschaft - Musik

Bei der Weihnachtsfeier am 17.12.2016 im Schützenhaus Endingen standen neben einer Rückschau auf das vergangene Jahr und einem Ausblick Ehrungen sowie die Probenbestenehrungen im Mittelpunkt.

Neben der Probenarbeit und den Auftritten gab es auch viele interne Veranstaltungen, wirtschaftliche Aktivitäten und Arbeitseinsätze in 2016. EIn Highlight war sicherlich das internationale Trachtentreffen in Kröv an der Mosel im Juli.

Vorsitzender Christian Saar konnte einige langjährig verdiente Mitglieder auszeichnen. Gerhard Saar wurde für 50 Jahre aktive Mitgliedschaft mit dem Vereinsehrenorden in Silber ausgezeichnet. Werner Ströbel, der es im Verein auf 40 Jahre Mitgliedschaft gebracht hat, wurde die Ehrennadel in Gold verliehen. Da Ströbel nicht anwesend sein konnte, wird ihm die Ehrung nachgereicht. Dieter Hüglin wurde für 20 Jahre Mitgliedschaft mit einem Ziegelstein, der mit dem Vereinswappen bemalt ist, bedacht. Jasmin Volz und Dennis Kretz erhielten für 15 Jahre Mitgliedschaft eine Urkunde, und Philipp Albietz, seit zehn Jahren, bekam einen bemalten Holzteller mit Vereinswappen überreicht.

Bei den Probenbesten konnte sich dieses Jahr das Fanfarenregister mit einem Durchschnitt von 79% vor dem Trommelregister mit 78% durchsetzen. Probenbester beim Fanfarenregister wurde Gerhard Saar, beim Trommelregister Horst Verfondern und beim Flötenregister Simone Schwehr.

zum Bericht der Badischen Zeitung

Spielmannszug Endingen, Weihnachtsfeier, Ehrung

Für 50 Jahre aktive Mitgliedschaft wurde Gerhard Saar durch den 1. Vorsitzenden Christian Saar mit der Ehrennadel ausgezeichnet

Gruppenfoto der geehrten Probenbesten

Gruppenfoto der geehrten Mitglieder